Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Prüfbericht bei einer durch Inhaltsfilter angehaltenen Mail
#1
Question 
Hallo.

Wenn NSP bei Maileingang eine Mail "anhält", um die Dateianhänge entweder ins Portal hochzuladen oder zu entwaffnen, wird anschließend ja eine Folgemail vom NSP erzeugt und an den Empfänger geschickt.

Diese Folgemail enthält nun anscheinend keine Informationen aus der eigentlichen Originalmail. Bekomme hier also für eine externe Mail (sieht für den User zumindest so aus) im Prüfbericht die Info "Als Klartext gesendet". Die wirkliche Originalmail war mit TLS 1.2 gesichert.

Gibt es hier eine Lösung, dass so eine Folgemail die Informationen der Originalmail erhält?

Wenn ich Usern mitteile, dass sie am Prüfbericht erkennen können, ob Mail sicher oder sogar verschlüsselt übertragen wurde, scheint das Anhalten und die Folgemail diese Info ja komplett zu entfernen. Dies kann in der Praxis dann zu Rückfragen führen, warum schützenswerte Daten vom Absender nicht gesichert verschickt worden sind.

Finde ich gerade ein wenig merkwürdig und spiegelt aus meiner Sicht nicht den Zustand der eigentlichen Mail wieder.
Gruß,
Martin
Zitieren
#2
Hallo mabu,

das ist in der Tat ein Problem. Derzeit haben wir dafür leider keine Lösung. Das Thema ist aber schon über andere Kanäle in unsere Groomings geraten und wir müssen uns einen Weg überlegen, wie wir das lösen können.

Gruß Stefan
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste